Kinderzimmer Inspiration Berge blau grau mint

Vor zwei Monaten hat Mini, der mittlerweile knapp 18 Monate alt ist, ein neues Kinderzimmer bekommen, mit richtigem Häuschen Kinderbett, welches wir euch hier gerne als Inspiration zeigen möchten. Die Waldtiere sind geblieben nur hat Mini jetzt ein etwas mehr farbenfroheres Zimmer im Nordic Style mit blauen Streifen auf der einen und Berge Muster auf der anderen Seite in schönen Farben wie blau, grau und mint.

Als Mini 16 Monate alt war wurde es langsam Zeit für ein richtiges Kinderbett. Zuletzt fing er in seinem Babybett an rein und raus zu klettern und dies schien uns dann zu gefährlich. Die Umgewöhnung vom Babyzimmer zum Kids Zimmer mit Hausbett war gar nicht so schwer. Mini gewöhnte sich innert weniger Tage an sein neues Haus Bett und fing richtig an Gefallen daran zu finden. Zur Sicherheit legen wir ihm vor dem Schlafengehen noch die Babymatratze vor sein Bettchen, einfach um sicher zu gehen, dass er sich den Kopf nicht am Boden aufschlägt.

Die Berge haben wir mit Hilfe eines Kreppklebebandes an die Wand gemalt, dies hat zwei Tage gedauert weil wir die unterschiedlichen Farben schön trocknen lassen wollten. Vor der Bergewand montierten wir ein kleines Regal wo Mini seine Bücher und Spielsachen aufbewahrt. Die praktischen Filzkörbe fanden in der untersten Reihe ihren Platz und ermöglichen Ordnung für Bauklötze, Duplos, Puzzles und Holzautos. Das Tipi Zelt mit Chevron Muster musste unbedingt in seinem neuen Zimmer bleiben. Er liebt es nach wie vor sich im Spielzelt zu verstecken oder auch vor dem zu Bett gehen darin Bücher anzuschauen. Die hängende Glühbirne ist ein Leuchtkissen welches im dunkeln leuchtet.

- Produktübersicht -